Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wochenendseminar zu Antisemitismus, Rassismus und Antiziganismus

28. November 2014 @ 18:00 - 30. November 2014 @ 14:00

## Lektüre und Vortragsseminar mit Nico Bobka und Robert Fechner ##

Obgleich in der Geschichte der antisemitischen, rassistischen und antiziganischen Gewalt zahlreiche Gemeinsamkeiten zu konstatieren sind, die ihren Höhepunkt in der nationalsozialistischen Vernichtungspraxis gefunden haben, fristet die Kritik des Antiziganismus bis heute bestenfalls ein Schattendasein. Bei dem Wochenendseminar soll es jedoch nicht darum gehen diesem Mangel durch einen äußerlichen Vergleich beizukommen, d.h. Antisemitismus, Rassismus und Antiziganismus als isolierte Phänomene zu betrachten, sondern sie als einander komplementäre Momente repressiver Totalität zu begreifen. Alle drei, so die auszuführende These, sind als Vorurteil ohnehin, aber auch als Ressentiment oder als negative Leitidee nur subjektivistisch, nicht jedoch in ihrer objektiven Bedeutung bestimmt. Derlei Subjektivismus soll aufgehoben werden, indem Antisemitismus, Rassismus und Antiziganismus materiell-praktisch als bestimmte Formen, in denen sich die Individuen unter Bedingungen der Herrschaft vergesellschaften und vergesellschaftet werden, d.h. als bestimmte Formen negativer Vergesellschaftung gefasst werden. Es ist somit das Ziel, Antisemitismus, Rassismus und Antiziganismus als Prototypen moderner Vergesellschaftung kenntlich zu machen und zumindest fragmentarisch anzudeuten, wie sie als Gegenstände der Kritik sogleich den Schlüssel für eine Kritik der Gesellschaft in ihrem Zerfall, ihrer Irrationalität und ihrem destruktiven Potential darstellen.

# Fahrkosten im Regionalverkehr der 2. Klasse innerhalb von Rheinland_Pfalz werden erstattet. Wer einen weiteren Anfahrtsweg hat, möge uns bitte kontaktieren, dann suchen wir gemeinsam nach Lösungen.

# Die Teilnahmegebühr beträgt  15 € für Arbeiter und Angestellte, 12.5 € für Studierende und Auszubildende und 10 € für Mitglieder. Im Teilnahmebeitrag sind die Übernachtungen mit Vollpension, sowie Seminarmaterialien enthalten. Anmeldung ist Teilnahmevoraussetzung.

Veranstaltung auf Facebook.

Anmeldung:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ernährung (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Captcha (Pflichtfeld)
captcha

Details

Beginn:
28. November 2014 @ 18:00
Ende:
30. November 2014 @ 14:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Jugendherberge Montabaur
Richard-Schirrmann-Straße,
Montabaur, Rheinland-Pfalz 56410 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

JungdemokratInnen / Junge Linke Rheinland_Pfalz
E-Mail:
info[at]jd-jl-rlp.de